Feinschliff für’s Flaggschiff – Skoda Superb im Modelljahr 2018

Für das Flaggschiff der Marke Skoda gibt es nun eine kleine, technische Überarbeitung zum neuen Modelljahr 2018. So erhalten der Skoda Superb und Skoda Superb Combi neue Ausstattungsdetails sowie die neueste Generation an Infotainment- und Konnektivitätssystemen.

Damit der Skoda Superb den wachsenden Vernetzungsaufgaben als Geschäftswagen noch besser gerecht werden kann, hat man in Mladá Boleslav die neueste Infotainmentgeneration des Modularen Infotainment Baukastens (MIB 2) von Volkswagen erhalten. So wachsen nicht nur die neuen, hinter Glas gehaltenen Displays in ihrer Größe auf bis zu 9,2 Zoll (Navigation Colubmus), sondern auch die Skoda Connect Dienste in ihrer Vielfalt.

Das neue Skoda Connect System ist nun in zwei Versionen erhältlich und bedient sich einer Internetzugänglichkeit. So vereint das serienmäßige Skoda Care Connect alle wichtigen Assistenz- und Notruffunktionen als auch den Fernzugriff auf Fahrzeugdaten in sich. Bei Bestellung eines Navigationssystems, erhält der Skoda Superb Kunde nun auch den Dienst „Infotainment Online“. Mit diesem Service kann der Kunde 3 Jahre lang kostenlos auf spezielle Online Service wie etwa die Echtzeit-Verkehrsinformation oder die Kartendarstellung und Navigation in Google EarthTM zugreifen oder sich Ziele via Internet in sein Fahrzeug übermitteln lassen.

Für noch mehr Komfort wird zum neuen Modelljahr auch erstmals eine Massagefunktion für die Sitze der ersten Reihe erhältlich sein. Diese dürfte dann ähnlich dem VW Passat in Form einer sich immer wieder auf- und abblasenden Lordosenstütze umgesetzt werden. Ebenfalls umgesetzt wurde auch, dass die Klimaautomatik nun noch besser gegen Umwelteinflüsse den Innenraum abschirmt dank Air Care. Ein Allergenfilter filtert die Luft noch feiner gegen Feinstaub und Pollen, regelt automatisch die Frischluftzufuhr und Luftfeuchtigkeit im Innenraum. So sorgt die neue Air Car Klimaautomatik ein noch besseres Wohlfühlambiente im Innenraum des Skoda Superb.

Für Kunden mit noch exklusiveren Ansprüchen ist die Ausstattungslinie Laurin&Klement (L&K) nun mit einem speziellen Chrompaket zu bestellen. Chromleisten im unteren Türbereich soll die besonders hochwertige L&K Linie optisch noch einmal wertiger erscheinen lassen und von den übrigen Ausstattungslinien optisch abheben. Ebenso neu ist ein optional erhältlicher schwarzer Dachhimmel, der den Innenraum noch einmal deutlich aufwertet.

Schreibe einen Kommentar

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen