Archives for : Presseberichte

Feinschliff für’s Flaggschiff – Skoda Superb im Modelljahr 2018

Für das Flaggschiff der Marke Skoda gibt es nun eine kleine, technische Überarbeitung zum neuen Modelljahr 2018. So erhalten der Skoda Superb und Skoda Superb Combi neue Ausstattungsdetails sowie die neueste Generation an Infotainment- und Konnektivitätssystemen.

Damit der Skoda Superb den wachsenden Vernetzungsaufgaben als Geschäftswagen noch besser gerecht werden kann, hat man in Mladá Boleslav die neueste Infotainmentgeneration des Modularen Infotainment Baukastens (MIB 2) von Volkswagen erhalten. So wachsen nicht nur die neuen, hinter Glas gehaltenen Displays in ihrer Größe auf bis zu 9,2 Zoll (Navigation Colubmus), sondern auch die Skoda Connect Dienste in ihrer Vielfalt.

Continue Reading >>

Mehr Luxus geht nicht – Der Renault Scénic Initiale Paris

Mehr französischer Luxus im Kompakt-Van Segment geht nicht mehr. Der neue Renault Scénic und Renault Grand Scénic sind nun als luxuriöse Topausstattung INITIALE PARIS erhältlich.

Vor knapp einem Jahr hat Renault den beliebten Familientransporter Scénic und Grand Scénic komplett erneuert und ihm bereits ein dynamisches Styling verpasst. Auf der Presseveranstaltung in Toulouse konnte ich die Zwillinge ausführlich fahren und bereits vorstellen. Nun erweitern die Franzosen das Angebot um eine neue, exklusivere Ausstattungslinie.

Continue Reading >>

Bestellstart des überarbeiteten Skoda CITIGO zum Einstiegspreis ab 9.770 Euro

Bei Skoda kann ab sofort der dezent überarbeitete Skoda Citigo bestellt werden.

Die Modifikationen sind sanft und nur an prägnanten Stellen vollzogen worden. So wurde die Motorhaube etwas stärker ausgeformt, die Stoßfänger an der Front tragen optionale Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht und am Heck leuchten abgedunkelte Rückleuchten.

Im Innenraum haben die Designer bei Skoda dem kleinen Citigo auch nicht allzu viel neue Frische verpasst. Ok, neue Farben für die Dashboards gibt es ebenso wie das neue Multifunktionslenkrad oder eine Klimaautomatik.
Während hier neue Ausstattungsmerkmale hinzugefügt wurden, wurde das portable Navigationssystem gestrichen und durch eine App für das maximal 5,5 Zoll große Smartphone ersetzt.

Continue Reading >>

Etwas Kosmetik für BMW 1er, BMW 2er und BMW M2 ab Juli 2017

Frische Optik für die BMW 1er und BMW 2er Baureihe inklusive BMW M2

BMW renoviert seine kleinsten Baureihen. Der kurz vor der Ablöse stehende BMW 1er und die sportlichen Modelle der BMW 2er Reihe werden zum Juli 2017 optisch überarbeitet.

„Im Schatten wartet schon der Frontantrieb“

Die BMW 1er Baureihe galt seit Einführung im Spätsommer 2004 als Inbegriff für Sportlichkeit in der Golf-Klasse. Nach der 2. Generation wird das Kompaktmodell nicht mehr mit dem agilen Hinterradantrieb verfügbar sein, so dass nun wirklich die letzte Möglichkeit besteht sich eines dieser Modelle zu sichern.
Damit der Abschied besonders schwer fällt, überarbeiten die Münchner ihr Volumenmodell mit neuen Sondereditionen und einem verfeinerten Innenraum.

Continue Reading >>

Erste Details zum neuen Skoda KAROQ

Der Skoda YETI wird nun im Zuge der neuen SUV-Strategie der Marke Mitte des Jahres durch den Skoda KAROQ ersetzt. Wie sich der neue Name zusammenfügt, haben wir hier bereits erwähnt, doch nun gibt es neue Details und Bilder des noch komplett getarnten kleinen Bruders des Skoda KODIAQ.

Continue Reading >>

Nach KODIAQ nun KAROQ – Das neue Kompakt-SUV von Skoda

Es ist doch völlig selbstverständlich, dass nach dem Alaska-Bären KODIAQ nun der „Auto-Pfeil“ KAROQ folgt,oder?!
Nein?! Für Skoda ist das nur selbst verständlich und so ist der Name des Skoda YETI Nachfolgers durchaus etwas gewöhnungsbedürftig für uns Mitteleuropäer.

Continue Reading >>

Der Kundenwunsch ist Befehl – Hyundai Tucson Advantage 1.6 T-GDI 2WD 7DCT

Hyundai Tucson Advantage 2017 1.6 T-GDI 2WD 7DCT

Neue Antriebskombination im Hyundai Tucson Advantage

Hyundai erweitert das Antriebsportfolio seines Bestseller SUV Hyundai Tucson. Auf besonderen Kundenwunsch kombinieren die Koreaner nämlich nun beim Sondermodell Hyundai Tucson Advantage 1.6 T-GDI 2DW 7DCT den 130 kW (170 PS) leistenden 1,6 l Vierzylinder Turbobenziner mit dem 7-Stufen Doppelkupplungsgetriebe.

Diese Kombination war bis lang zwar schon möglich, jedoch nur in Verbindung mit dem Allradsystem 4WD. Nun kann aber auf die zusätzlich angetriebene Hinterachse verzichtet werden und der Antrieb ausschließlich durch die Vorderachse erfolgen.

Continue Reading >>

Hyundai IONIQ Plug-In Hybrid – jetzt wird’s fast perfekt

Drillinge vereint – der neue Hyundai IONIQ Plug-In Hybrid

Hyundai hat als erster Hersteller eine Plattform entwickelt, auf die drei unterschiedliche Antriebsarten aufgesetzt werden können. Das Resultat sind die Hyundai IONIQ-Drillinge.

Den Anfang haben Mitte 2016 die Zwillinge Hyundai IONIQ Hybrid und IONIQ Electro. Nun komplettieren die Koreaner Mitte diesen Jahres das Trio mit der Mischung aus beiden Konzepten. Dem neuen Hyundai IONIQ Plug-In Hybrid.

Continue Reading >>

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen