Retro-Optik und moderne Technik – (Renault) Alpine A110

Alpine A110 2017

Eine Legende aus den 1950er Jahren kehrt zurück. Der (Renault) Alpine.

Renault belebt die Marke „Alpine“ mit seinen legendären Sportwagen wieder und sorgt nicht nur bei Fans der Marke für ein Kribbeln im Bauch. Viele Sportwagen-Liebhaber werden auch die Ohren aufstellen und feuchte Augen bekommen, wenn sie nun die ersten Bilder des neuen Renault Alpine A110 begutachten können.

Alpine A110 HeckDas Design ist stromlinienförmig und seinem Urahnen nachempfunden. Gedrungenes Greenhouse, knappe Karosserieüberhänge an Front und Heck sowie ein dank ausgefeilter Aerodynamik Spoiler befreites Heck.
Zudem achten die Entwickler des neuen Alpine A110 besonders auf konsequenten Leichtbau bei ihrem Sportwagen. Die gesamte Karosserie besteht deshalb aus leichtem Aluminium. Selbst die speziell für den Alpine A110 maßgeschneiderten Sportsitze beeindrucken nicht nur mit ihrem besonderen Seitenhalt und Komfort, sondern mit ihrem niedrigen Gewicht von nur 13,1kg.

Unter der Haube des A110 wird ein 4-Zylinder Turbotriebwerk arbeiten mit dessen Hilfe die Flunder in 4,5 s aus dem Stand auf Tempo 100 km/h sprinten soll. Ob er die 250 km/h Marke überschreiten wird und damit deutsche Premiumprodukte mit der freiwilligen Limitierung hinter sich lassen kann, bleibt fraglich. Ebenso weitere Details, die erst bei der Premiere des Alpine A110 auf dem diesjährigen Genfer Autosalons bekannt gegeben werden sollen

Wer dennoch jetzt schon bestellen möchte, kann dies bereits tun. Alpine wird zu Beginn eine auf 1.955 Stück limitierte Sonderedition „Première Edition” Ende 2017 anbieten. Der Preis wird hier zwischen 55.000 und 60.000 Euro liegen laut Angaben aus Frankreich und eine Anzahlung von 2.000 Euro wird auch gleich fällig. Der Basispreis könnte schon bei knapp über 40.000 Euro liegen, was den ein oder anderen Kunden deutscher Produkte zu diesem Franzosen locken könnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen