Bayerische Polizei erhält neue Dienstwagen in neuer Farbgebung

BMW Streifenwagen silber blau Bayern

Aus weiß-grün wurde silber-grün und nun silber-blau. Wovon ich spreche? Von den neuen Einsatzfahrzeugen der bayerischen Polizei.

Unterschieden sie sich bislang immer von anderen Bundesländern in ihrer Farbgebung mit grünen Akzenten, ist damit seit dem 15. September 2016 Schluss. Der bayerische Innenminister Herrmann hat in der BMW-Welt die ersten Streifenwagen in der neuen Farbgebung (silber-blau) in Empfang genommen.

Neben der neuen Farbgebung wurden auch von BMW komplett neue Modelle für den Einsatz auf bayerischen Straßen übergeben. Zwar wurden bei der symbolischen Schlüsselübergabe nur 5 Fahrzeuge übergeben, es werden aber in den kommenden Jahren mehrere hundert Fahrzeuge für die Bayerische Polizei in den Einsatz gehen.

Innenminister Herrmann BMW Welt

Bislang bekannte Modelle auf den bayerischen Straßen aus dem Hause BMW sind die Modelle BMW 3er Touring, BMW 5er Touring oder BMW X3. Nun wurde aber auch erstmal der neue BMW X1 und der BMW 2er Grand Tourer in den Streifendienst übergeben.

Bei den fünf übergebenen Modellen handelte es sich um folgende Motorisierungen:

  • BMW 320d xDrive Touring
  • BMW 525d Touring
  • BMW X3 xDrive30d
  • BMW X1 xDrive20d
  • BMW 218d Grand Tourer

Besonders der neue BMW 2er Grand Tourer dürfte für BMW einen weiteren Erfolg im Behördenvertrieb sicherstellen. Waren bislang Opel und besonders Volkswagen mit den Van-Modellen sehr beliebt bei den Einsatzkräften, kann nun auch BMW mit dem 2er Grand Tourer den Behörden in diesem Segment ein passendes Angebot unterbreiten.

BMW X1 Steifenwagen Bayern 2016 silber blau

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen