Ob Business oder Familie – Die neuen Opel Vivaro Modelle

Opel päsentiert auf der diesjährigen IAA 2017 nicht nur die Wiederbelebung des sportlichen Kürzels GSI im Opel Insignia GSI, sondern liefert auch im Nutzfahrzeugbereich neue Modelle mit Opel Vivaro Combi+ und Opel Vivaro Tourer.

Perfekt für Shuttle-Dienstfahrer oder aber als mobiles Büro und Tagungszentrum, der neue Opel Vivaro Tourer.
Der Innenraum ist vollverkleidet für ein wohnlicheres Ambiente, bietet optional hochwertige Ledersitze und die 2. Reihe lässt sich um 180 Grad drehen für eine Vis-à-Vis Sitzanordnung. Mit einem ausklappbaren Tisch kann genügend Arbeitsfläche geschaffen werden und mit Hilfe mehrerer Stromanschlüsse (220V oder USB) können auch mobile Geräte problemlos während einer längere Fahrt betrieben werden. Wird der Opel Vivaro Tourer dann doch für den Transport von bis zu 9 Personen genutzt, erleichtert die Easy-Entry Funktion den Zustieg in die dritte Sitzreihe.

Wer doch mehr den Nutzen des Opel Vivaro als Familienbegleiter oder Transportwunder nutzen möchte, sollte zum Opel Vivaro Combi+ greifen. Durch die ohne Werkzeug ausbaubare dritte Sitzhreihe entsteht ein riesiger Stauraum für sperrige Gegenstände oder einen langen Familienurlaub. Die Innenraumaussttatung ist durch bequeme Stoffpolsterung, angenehme Bodenteppiche und Innenraumverkleidungen mit denen eines PKW vergleichbar.

Ebenso vergleichbar und allen Opel Vivaro Modelle gleich soll der PKW ähnliche Fahrkomfort sein. So ist der Fahrersitz individuell einstellbar, die Klimaanlage regelt manuell die Innenraumtemperatur und mit Hilfe des neuen Navi 80 IntelliLink Systems ist navigieren ein Kinderspiel. Dank Real Time Traffic Informationen ist ein Staustehen zudem auch nicht mehr notwendig.

Schreibe einen Kommentar

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen